AKTUELLES

04.03.2021

Internationaler Tag des Ingenieurwesens für nachhaltige Entwicklung

Jedes Jahr am 4. März wird auf die besonderen Leistungen von Ingenieurinnen und Ingenieuren aufmerksam gemacht. Dr.-Ing. ...  weiterlesen
03.03.2021

Merkblatt »Calciumsulfat-Fließestriche – Hinweise für die Planung« überarbeitet

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) und die Industriegruppe Estrichstoffe im Bundesverband Gips (IGE) haben eine aktualisierte Fassung des Merkblatts »Calciumsulfat-Fließestriche – Hinweise für die Planung« veröffentlicht. ...  weiterlesen
02.03.2021

Solaranlagen-Check vor dem Sommer sichert Stromerträge

Winterliche Witterungen können an Photovoltaik- und Solarthermieanlagen Schäden und Verunreinigungen hinterlassen. Wer auf Sonnenenergie vom eigenen Dach setzt, sollte deshalb im Frühjahr einen Solaranlagen-Check durchführen lassen. ...  weiterlesen
01.03.2021

Frischluftheizungen in Hinblick auf ihre Eignung für das jeweilige Bauwerk überprüfen und gesundheitliche Risiken im Blick haben

Immer mehr Fertighäuser werden in der Standardausführung mit sogenannten Luftheizungen verkauft. Jede andere Heizungsvariante ist für Hersteller mit deutlich höherem Installationsaufwand und entsprechend für Bauherren mit erheblichem Aufpreis ...  weiterlesen
01.03.2021

Bauherren erwarten mehr Unterstützung

Im Jahr der Bundestagswahl wünschen sich angehende Eigenheimer einen besseren Verbraucherschutz beim Hausbau und Wohnungskauf. Das zeigt eine aktuelle Mitgliederumfrage des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB). ...  weiterlesen
26.02.2021

Überarbeitetes DBV-Merkblatt »Injektionsschlauchsysteme und quellfähige Einlagen für Arbeitsfugen« erschienen

Das bauproduktbezogene DBV-Merkblatt »Injektionsschlauchsysteme und quellfähige Einlagen für Arbeitsfugen« informiert umfassend über die Planung und Ausschreibung, die Arbeitsvorbereitung und die Materialauswahl für Injektionsschlauchsysteme und ...  weiterlesen

VERANSTALTUNGS-TIPPS

2. Würzburger Symposium – Der Sachverständige im Handwerk verschoben auf den 1. und 2. Oktober 2021

Das 1. Würzburger Symposium – Der Sachverständige im Handwerk im Jahr 2019 war ein voller Erfolg! 2021 folgt das 2. Würzburger Symposium – am 1. und 2. Oktober in der Festung Marienberg in Würzburg. ...  weiterlesen

Lehrgang »Sachverständige/r abwehrender Brandschutz« vom 5. März bis 8. Oktober 2021 in Ostfildern

Nach dem Lehrgang kennen Sie den Aufbau, die Ausstattung, die Arbeitsweise und die Einsatzgrenzen der Feuerwehren und wissen die angemessene Berücksichtigung des abwehrenden Brandschutzes bei der Erstellung von Brandschutzkonzepten. ...  weiterlesen

Lehrgang »Sachverständige/-r für Schäden an Gebäuden« vom 12. März 2021 bis 19. Februar 2022 in Ostfildern

Lernziele Dieser Lehrgang bereitet sowohl auf die Tätigkeit als Privatgutachter als auch auf eine mögliche öffentliche Bestellung und Vereidigung vor. ...  weiterlesen

Workshop »Wärmebrücken erkennen – berechnen – bewerten« am 18./19. März 2021 in Springe

Im Seminar werden detaillierte Informationen zur Bestimmung der Oberflächentemperatur und des fRsi-Faktors gegeben sowie alle Randbedingungen zur Berechnung des Psi-Werts und des objektbezogenen Wärmebrückenzuschlagswerts. ...  weiterlesen

Online-Fachseminar »Ökobilanz und Lebenszyklus – Kostenanalyse beim Nachhaltigen Bauen« vom 29. bis 31. März 2021

Seminarbeschreibung Das Nachhaltige Bauen (Green Building) ist einer der wichtigsten derzeitigen Trends in der Bau- und Immobilienwirtschaft. ...  weiterlesen

Online-Fachseminar »Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit Teil 1« vom 13. bis 15. April 2021

Kernthema des Seminars sind die Methoden der Wirtschaftlichkeitsbewertung. Sie werden mit den relevanten Bewertungsgrundlagen vertraut gemacht, z.B. mit finanzmathematischen Methoden wie dem Kapitalwert- und Annuitätenverfahren. ...  weiterlesen

BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang