Seminar »Schalung & Rüstung«

Seminar »Schalung & Rüstung« am 11./12.10.2022 in Biberach

Neben den Koordinatoren-Kenntnissen sowie einer nachweislichen Praxis in Planung und/oder Bauleitung sind nachweisbare Arbeitsschutzkenntnisse das dritte, unerlässliche Standbein für die Arbeit als SiGe-Koordinator. Diese können durch die Teilnahme an diesem Lehrgang erworben werden.

Es wird bestätigt, dass der Teilnehmende geprüfte Kenntnisse in der Anwendung der Arbeitsschutzvorschriften im üblichen Hoch- und Tiefbau entsprechend der staatlichen Anforderungen (RAB 30, Anlage B) erworben hat.

Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie die notwendigen Arbeitsschutzkenntnisse nachweisen können, sprechen Sie uns gerne an.

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung


Seminarleitung

  • Prof. Dr.-Ing. Matthias Bahr, Prof. Dr.-Ing. Alexander Glock


Zielgruppen

  • Fachleute aus Unternehmen im Bereich Schalung & Rüstung, Bauunternehmen und Planungsbüros


Termin

  • 11.–12. Oktober 2022


Veranstaltungsort

  • Hochschule Biberach
    Gebäude D4, Aula (3. Stock)
    Zugang über Raustraße 12

    88400 Biberach


Teilnahmegebühr

  • EUR 495,00 (mehrwertsteuerfrei)


Programm, weitere Informationen und Anmeldung


Ansprechpartner

Akademie der Hochschule Biberach
Karin Rieger
Telefon: 07351 582551
E-Mail: kontakt@akademie-biberach.de

 

Akademie der Hochschule Biberach
Karlstraße 6
88400 Biberach
Telefon: 07351 582-551
Telefax: 07351 582-559 
E-Mail: kontakt@akademie-biberach.de
Internet: www.akademie-biberach.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang