Fotolia 102173113 von dima_pics
Fotolia 102173113 von dima_pics

Lehrgang »Zertifizierter Passivhaus-/Effizienzhaus-Planer« ab dem 18. Februar 2019 in Biberach

In Kooperation mit dem Passivhaus Institut (PHI) in Darmstadt bereitet dieser Lehrgang Sie optimal auf die Prüfung zum Zertifizierten Passivhaus-Planer bzw. Zertifizierten Passivhaus-Berater (CEPH) vor. Die guten Prüfungsergebnisse unserer Teilnehmenden bestätigen die intensive Vorbereitung im Rahmen des zehntägigen Lehrgangs.

Der Lehrgang stellt als Modul 2 einen Baustein zur Qualifikation zum Energieeffizienz-Experten der Kategorie Wohngebäude dar. Als solcher dürfen Sie KfW-geförderte Beratungen durchführen und können von Beratungssuchenden leichter gefunden werden.

Alle Tage können auch einzeln gebucht werden, um Fortbildungsstunden für die Verlängerung des Eintrages in der Energieeffizienz-Expertenliste zu erwerben.


Termine:

18. bis 22. Februar und 11. bis 14. März 2019


weitere Informationen und Anmeldung


Teilnahmegebühren:

  • Gesamtkurs: 2.190,- EUR
  • Einzeltag: 350,- EUR
  • Softwareschulung Wärmebrückenberechnung optional (15. März 2019): zzgl. 350,- EUR
  • Repetitorium und Prüfung optional (22. und 23. März 2019): zzgl. 850,- EUR


Ansprechpartner:

Wolfgang Stark
Telefon: 07351 582-554
E-Mail: stark@akademie-biberach.de

 

Akademie der Hochschule Biberach
Karlstraße 6
88400 Biberach/Riss
Telefon: 07351 582-551
Telefax: 07351 582-559
E-Mail: kontakt@akademie-biberach.de
Internet: www.akademie-biberach.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang