Koordinator/in Nachhaltiges Bauen nach BNB

»Koordinator/in Nachhaltiges Bauen nach BNB« vom 02.03.–21.04.2023 in Ostfildern und online

Ihre Lernziele

Der Lehrgang führt in den ganzheitlichen Planungsansatz des nachhaltigen Bauens ein und stellt die anzuwendenden Kriterien des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen (BNB) anschaulich und praxisbezogen vor. Ziel ist es, einerseits die Vernetzung vieler Planungsentscheidungen mithilfe der Kriterien zu erkennen und andererseits Optimierungspotenziale herauszuarbeiten.


Inhalt

Der achttägige Lehrgang stellt die anzuwendenden Bewertungskriterien des BNB anschaulich und praxisbezogen vor. Jeder Lehrgangstag widmet sich bzgl. einer Bürogebäudeplanung den BNB-Kriterien. Im abschließenden Workshop bewerten die Teilnehmenden das vorgestellte Bürogebäude anhand konkreter Beispielaufgaben und diskutieren Optimierungspotenziale. Zur Vertiefung des erworbenen Wissens werden eine Reihe von Übungsaufgaben zur eigenständigen Bearbeitung angeboten.


Prüfung

Im Anschluss an den Lehrgang erfolgt eine kurze schriftliche Prüfung. Für die Zulassung zur Abschlussprüfung sind die Teilnahme am gesamten Lehrgang sowie die Bearbeitung begleitender Übungen erforderlich. Nach erfolgreichem Bestehen erhält jede/r Teilnehmende ein Lehrgangszertifikat »Koordinator*in Nachhaltiges Bauen« auf Basis des BNB-Systems.

Der Lehrgang wird als Blended Learning durchgeführt. Lediglich die Termine zum Workshop sowie dem Repetitorium finden in Präsenz statt, die anderen Tage finden online statt.


Förderung

Dieser Lehrgang wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF-Fachkursförderung).


Zielgruppen

  • Architektinnen / Architekten
  • Ingenieurinnen / Ingenieure
  • Planerinnen / Planer


Referenten

  • Andrea Georgi-Tomas, ee concept GmbH
  • Dipl-Ing. Architekt Stefan Horschler, Büro für Bauphysik
  • Dipl-Ing. Merten Welsch, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
  • Dr-Ing. Architekt Martin Zeumer, ee concept GmbH


Termin

  • 2. März bis 21. April 2023 | 9.00–16.30 Uhr


Veranstaltungsort

  • Ostfildern und online (MS Teams)


Teilnahmegebühr

  • bis 02.12.2022: EUR 2.333,00
  • ab 03.12.2022: EUR 2.592,00
  • jeweils zzgl. ges. MwSt., inkl. Skripte
  • Anmeldung erbeten bis 26.01.2023
  • max. 24 Teilnehmer


weitere Informationen und Anmeldung

 

Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
Telefon: 0711 219575-90
Telefax: 0711 219575-99
E-Mail: info@akademie-der-ingenieure.de
Internet: www.akademie-der-ingenieure.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang