DIE PILZTAGUNG 2019 – Gemeinsame Fachtagung für biogene Schadstoffe am 25. und 26. Juni 2019 in Wiesbaden

Tag 1: Praxisbezogene Workshops | Tag 2: Fachvorträge

DIE PILZTAGUNG

Gemeinsame Fachtagung für biogene Schadstoffe vom Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V. und dem Bundesverband Schimmelpilzsanierung BSS e.V.

Die vom Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V. und dem Bundesverband Schimmelpilzsanierung e.V. in Kooperation mit dem Umweltbundesamt veranstaltete Fachtagung findet zweitägig im H+ Hotel Wiesbaden Niedernhausen statt. 

Der erste Tag steht ganz im Zeichen von praxisbezogenen Workshops in überschaubaren Gruppen.

Am zweiten Tag wird in einem Block das Thema Schimmelbefall auf Holz behandelt. Sie hören von MCF, den mikrokolonialen Pilzen, und erfahren, wie Nanopartikel Schimmelpilzinfektionen der Atemwege beeinflussen. Der Vorsitzende Richter am Landgericht Krefeld informiert zu Schadensersatzansprüchen und rechtlichen Aspekten bei Schimmel in der Mietwohnung.

Im Anschluss erfahren Sie den Stand der Erkenntnis zu Ursachen, Sanierung und Prävention bei Schimmelpilzbefall an Kirchenorgeln. Zum Abschluss referiert Frau Prof. Dr. Hannah Monyer über die Wirkung des Schimmelgeruchs auf die Gesundheit der Menschen.


Details zu den Workshops, Programm, Preise

zur Anmeldung

 

Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V.
Roggenkamp 21
21266 Jesteburg
Telefon: 04183 7735-301
Telefax: 04183 7735-302
E-Mail: office(at)pilztagung.de
Internet: www.pilztagung.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang