96. Bauschäden-Forum vom 18.–20.10.2022 in Rottach-Egern

96. Bauschäden-Forum vom 18.–20.10.2022 in Rottach-Egern

Das Bauschäden-Forum ist kein herkömmliches Fachseminar. Aus gutem Grund gibt es seit über 45 Jahren keinen vorveröffentlichten starren Seminarablaufplan. Dies schätzen die langjährigen Teilnehmer sehr. Der zeitliche Umfang der einzelnen Themen wird auch durch Diskussion und Fragen des Auditoriums beeinflusst.


Was ist das Besondere?

  • lernen aus Bauschäden anhand von Schadenbildern
  • Erkenntnistraining anhand erkannter Ursachen
  • Erkennen von Verstößen gegen Naturgesetze
  • durch Anwendung des Begriffenen eigene Fehler vermeiden
  • kritische Betrachtung von neuen Baustoffen und Normen
  • richtige Planung
  • richtiges Bauen
  • richtige Analyse
  • richtige Sanierung

Seit 1972 treffen sich Bauschaffende aus unterschiedlichen Bereichen zweimal jährlich auf dem Bauschäden-Forum. Hier werden anhand immer wieder neuer Bauschadensfälle das Erkennen und Verstehen von Bau- und Ausführungsfehlern sowie das Begreifen bautechnischer Notwendigkeiten in ihrer gesamten Komplexität trainiert.


Veranstaltungsablauf

  • drei Tage jeweils von 9:00–12:00 und 15:00–18:00 Uhr
  • Vormittags und nachmittags gibt es 30 Min. Pause. Die Teilnehmer können sich bei Getränken und Gebäck erfrischen, Kollegen treffen und die interessante Wandzeitung lesen.
  • Die dreistündige Mittagspause bietet Gelegenheit zum entspannten Essen im Ort und auch zum Erkunden der reizvollen Umgebung. Die Teilnehmer erhalten Ermäßigungsgutscheine für die Gondelfahrt auf den Wallberg.

Teilnahmegebühr

  • für drei Tage insgesamt: EUR 750,00
  • Studierende ermäßigt: EUR 100,00 (nachgewiesene Vollzeitstudenten im Erststudium)

Für Interessierte, die das Bauschäden-Forum kennenlernen möchten, gibt es die Möglichkeit einer eintägigen Teilnahme am Forum (nur wenn es keine Teilnehmerbeschränkungen gibt).

  • Kennenlern-Tarif für einen Tag: EUR 300,00

Preise zuzüglich der am Veranstaltungstermin gültigen MwSt.


Anmeldung

  • Hier können Sie sich online anmelden. Telefonische Anmeldungen im Sekretariat unter 030 40103953.
  • Nach der Anmeldung wird der Sitzplatz reserviert und die Rechnung versandt. Die nummerierte Eintrittskarte wird Ihnen nach Zahlungseingang zugeschickt.
  • Absage
    Das Eintrittsgeld wird nur bei schriftlicher Absage bis zu 2 Wochen vor Beginn des Forums erlassen oder erstattet.
  • Ausfall
    Die angemeldeten Teilnehmer werden informiert. Bezahlte Eintrittsgelder werden erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

SAX Gesellschaft für Softwareentwicklung mbH
Burgfrauenstraße 41
13465 Berlin
Telefon: 030 40103953
Telefax: 030 40632097
E-Mail: info(at)bauschaeden-forum.de
Internet: www.bauschaeden-forum.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang