93. Bauschäden-Forum vom 19. bis 21. März 2019 in Rottach-Egern am Tegernsee

Das Bauschäden-Forum genießt seit über 45 Jahren den Ruf, ein Ort der neutralen und kritischen Berufsbildung für Bauingenieure, Architekten, Sachverständige, Bauunternehmen und Handwerker, wie auch Juristen, Immobilienverwalter und Versicherungsfachleute zu sein.

Unter der fachlichen Leitung von Dipl.-Ing. Manfred Heinlein und weiterer renommierter Referenten stehen das Erkennen und Verstehen von Schadensmechanismen im Fokus. Durch die Analyse vorgestellter Bauschäden findet eine fundierte Theorievermittlung statt. Daraus werden die bautechnischen Notwendigkeiten zur fehlerfreien Ausführung entwickelt. Neben der Erarbeitung von Schadenvermeidungsstrategien werden neue Regelwerke, die Problematik moderner Baustoffe und baurechtliche Aspekte erörtert.

Diese Fortbildungsveranstaltung zeichnet sich durch ihren Forumscharakter aus und unterscheidet sich dadurch grundlegend von den üblichen Fortbildungsseminaren. Während der Vorträge sind Fragen und Diskussionsbeiträge nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erwünscht. Dadurch entsteht die Einzigartigkeit dieser Veranstaltung.

Die lebhafte Diskussion zwischen Moderator, Referent und Auditorium trainiert kritisches Denken. Durch die Anwesenheit anerkannter Fachleute verschiedener Disziplinen findet ein fachübergreifender Austausch statt – so können Erkenntnisse auch jenseits der eigenen Profession gewonnen werden.


Teilnahmegebühr:
Für drei Tage insgesamt: 555,- € zzgl. MwSt.
Vollzeitstudenten* ermäßigt: 100,- € zzgl. MwSt.

*nachgewiesene Vollzeitstudenten im Erststudium

Für Interessierte, die das Bauschäden-Forum kennenlernen möchten, gibt es die Möglichkeit einer eintägigen Teilnahme am Forum.

Kennenlern-Tarif für einen Tag: 270,- €

weitere Informationen und Anmeldung


Ansprechpartner:

Gundula Engel M.A.
SAX GmbH – Bauschäden-Forum
Telefon: 030 40103953
E-Mail: info@bauschaeden-forum.de

 

SAX Gesellschaft für Softwareentwicklung mbH
Burgfrauenstraße 41
13465 Berlin
Telefon: 030 40103953
Telefax: 030 40632097
E-Mail: info@bauschaeden-forum.de
Internet: www.bauschaeden-forum.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang