Foto: iStock-PaulMaguire _1187175088

55. Frankfurter Bausachverständigentag am 2. Oktober 2020 (Online-Event)

Feuchteschäden – vermeiden, erkennen und sanieren

Die Ursachen dafür liegen sowohl in der Planung als auch in der Ausführung von Abdichtungen. Gerade im Gebäudebestand müssen darum geeignete Maßnahmen getroffen werden, damit Gebäude wirtschaftlich und dauerhaft abgedichtet werden.

Der 55. Bausachverständigentag greift dieses Thema auf. Namhafte Bausachverständige und Experten werden die neuesten Erkenntnisse vorstellen. Sie werden an Beispielen Schwachstellen und Ursachen aufzeigen und wie diese behoben werden können, beziehungsweise wie ihnen vorgebeugt werden kann. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Neuerungen im neuen GEG Gebäudeenergiegesetz und das abschließende Rechts-Update.

Wie in jedem Jahr bietet der Bausachverständigentag auch in der Onlineversion die Gelegenheit zu Diskussionen mit den Referenten. Auch wird den Teilnehmern eine Ausstellung im Onlineformat zur Verfügung gestellt. So bleibt der Frankfurter Bausachverständigentag auch in neuem Format eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch für Bausachverständige, Planer und Bauausführende.

Termin

Freitag, 2. Oktober 2020, 10.00–17.00 Uhr


Veranstaltungsart

Online-Event


Teilnahmegebühr

EUR 190,00 p.P. regulär / EUR 100,00 p.P. VHV-Kunde (USt.-befreit nach §4 UStG)


Zielgruppen

Bausachverständige, Bauunternehmen, Architekten, Fachplaner, Energieberater


Programm, weitere Informationen, Link zur Anmeldung



RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum
der Deutschen Wirtschaft e.V.
Kompetenzzentrum
Düsseldorfer Straße 40 A
65760 Eschborn
Telefon: 06196 495-0
Telefax: 06196 495-4801
E-Mail: kommunikation(at)rkw.de
Internet: www.rkw-kompetenzzentrum.de


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang