Cover Energieeffizienz
  • 01.08.2018

Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Gebäudemodernisierung

Unvereinbarer Widerspruch oder eine Frage der Sichtweise?

»Rechnet sich denn das eigentlich alles?« mag sich mancher Gebäudebesitzer angesichts der Kosten für energetische Sanierungen fragen. Zur tiefen Verunsicherung  trägt natürlich auch die in letzter Zeit in den Medien stattfindende Diskussion über Wärmedämmung bei, die eher die kritischen Aspekte mehr oder weniger seriös darstellt. Dabei ist es durchaus sinnvoll zu analysieren, welche Maßnahmen empfehlenswert und in den kommenden Jahren noch genauso zu rechtfertigen sind.

Ist energiesparendes Bauen also eine  hoch rentable Investition in die Zukunft oder schlicht nicht sinnvoll?

Dieses Buch möchte  vor allem der Zielgruppe privater Investoren das Thema der Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen  in selbstgenutzten Wohngebäuden verständlich erläutern.

Es nimmt Stellung zur kontroversen Diskussion um die Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen und ermöglicht es, mit diesem Wissen die eigene Investitionsentscheidung abzusichern. Es ist als eine Hilfe für Investoren zu verstehen, die vor einer mit hohen Kosten verbundenen  Entscheidung stehen und durch die öffentliche Diskussion verunsichert sind.

Die Autoren des Buches sind als wissenschaftliche Mitarbeiter im Institut Wohnen und Umwelt (IWU) seit vielen Jahren mit dem komplexen Thema der Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen in Wohngebäuden befasst.

Weitere Informationen und Bestellung:

Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit

 

Fraunhofer IRB Verlag
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Telefon: 0711 970 2500
E-Mail: irb@irb.fraunhofer.de
Internet: www.irb.fraunhofer.de

 


BauSV-APP

zur Informationsseite BauSV-App/BauSV-E-Journal

Die Zeitschrift »Der Bausachverständige« gibt es auch digital für Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

NEWSLETTER

Der BauSV-Newsletter bietet Ihnen alle zwei Monate kostenlos aktuelle und kompetente Informationen aus der Bausachverständigenbranche.

zur Newsletter-Anmeldung

Zurück zum Seitenanfang